Jahreschronik 1992
Logo

Schützenverein

"Zentrum" Stemmer e.V.


Jahreschronik

1992

Bilder

Jörg Rosenwald wird mit der goldenenEhrennadel des WSB , Detlef Meisollen mit dem Ehrenschild, Wilfried Fabry mit der goldenen Kreisehrenmedaille und auf dem  WSB-Tag in Castrop-Rauxel mit der goldenen Medaille des Deutschen Schützenbundes ausgezeichnet.

Heinrich Traue jun. erhält die goldene Verdienstnadel.

In diesem Jahr können viele Jungschützen im Verein aufgenommen werden. Sicherlich ein großer Verdienst der Jugendwarte.

Die Mannschaft I, in der Disziplin Luftgewehr, erhält die Zulassung zur Bezirksmeisterschaft.

Der Hallenbau geht zügig voran. Die Verfüllung im KK-Bereich kann beginnen. Doch im April steht der KK-Stand unter Wasser. Viele Pumpenstunden sind nötig, um diesen wieder trocken zu legen. Der Arbeitseinsatz der Mitglieder ist hervorragend. Im Sommer kann der Kugelfang eingebaut werden. Auch dies geschieht unter Mithilfe der Vereinsmitglieder.

Fritz Krüger, Heinz Heilemeier und Werner Niermeyer gehören 40 Jahre dem Verein an.

Eine neue Königskette wird gekauft, zusätzlich zu der schon vorhandenen.