Jahreschronik 1988
Logo

Schützenverein

"Zentrum" Stemmer e.V.


Jahreschronik

1988

Bilder

Wilhelm Mohrhoff leitet seit 20 Jahren als 1.Vorsitzender die Geschicke des Vereins.

Er lädt zum Spanferkelessen ein.

Am 15. Mai findet das Schützenfest statt.

Heinz Heilemeier und Friedhelm Schäfer werden mit dem goldenen Vereinsabzeichen ausgezeichnet.

Wilhelm Mohrhoff erhält auf dem Bezirksdelegiertentag  am 18. September in Gütersloh die Präsidentenplakette, Heinz Traue die "Kölner Medaille".

Auf der Kreisversammlung wird Helmut Spönemann mit der goldenen Ehrennadel des WSB und Heinrich Lüttge mit dem Ehrenschild ausgezeichnet.

Anlässlich der 750-Jahr-Feier der Ortschaft Stemmer wird vom Schützenverein ein Preis- und Pokalschießen veranstaltet.