Jahreschronik 1981
Logo

Schützenverein

"Zentrum" Stemmer e.V.


Jahreschronik

1981

Bilder

Der Gesamtvorstand wird ohne gravierende Änderungen neu gewählt.

Heinz Penningroth wird mit dem goldenen Vereinsabzeichen ausgezeichnet.

Die goldene Ehrennadel des WSB geht an Gerhard Klöpper.

Erstmalig finden Gespräche über ein neues Sportzentrum in Stemmer statt.

Die Vereinsfahne bedarf einer Reparatur. Sie wird zu einer Firma in Hamburg geschickt.

Die Vorbereitungen zum 75-jährigem Vereinsjubiläum im Jahr 1982 laufen an.

Der Festausschuss setzt sich aus dem Vorstand und einigen anderen Mitgliedern zusammen.

Die Damen des Vereins organisieren einen Ausflug.

Wilfried Fabry wird mit dem Ehrenschild des WSB und der Kreisehrenmedaille in Gold ausgezeichnet.

Das Schützenfest wird am 30. Mai gefeiert.

Der Schützenverein nimmt am WSB-Tag in Recklinghausen teil.