Jahreschronik 1980
Logo

Schützenverein

"Zentrum" Stemmer e.V.


Jahreschronik

1980

Bilder

Die Jahreshauptversammlung findet am 12. Januar im Vereinslokal Schröder statt.

Die IG-Petershagen ist Ausrichter des Kreisschützenfestes in Todtenhausen. (Es regnete an diesem Sonntag fürchterlich, der Festakt findet darauf hin im Zelt statt)

Jeder Verein ist mit 1/7 am Gewinn und Verlust beteiligt. ( Es wurde ein Überschuß erzielt.)

Der Schützenverein nimmt am WSB-Tag in Bad Oeynhausen teil.

Wilfried Fabry wird mit dem goldenen Vereinabzeichen ausgezeichnet, Herbert Thile erhält die goldene Ehrennadel des WSB.

Auf einer außerordnentlichen Versammlung am 15. Mai wird beschlossen, die Königsscheibe wieder am

Schützenfesttag beim König anzubringen. Unabhängig davon, wo er wohnt.

Die Trainingsabende finden im August jeweils Donnerstag von 18-20 Uhr statt.