Jahreschronik 1975
Logo

Schützenverein

"Zentrum" Stemmer e.V.


Jahreschronik

1975

Bilder

Am 1.Mai findet das Kinderschützenfest in "Kreugers Busk" statt.

Das Schützenfest und das IG-Fest werden am 9. und 10. Mai gefeiert, zum ersten Mal auch an einem Freitag Abend. Der Eintritt beträgt Freitag Abend 4,-- DM und am Samstag 5,--DM.

Der Vereinsausflug am 7. Juni führt nach Cloppenburg und Bad Zwischenahn.

Die Fahrtkosten in Höhe von 500,--DM trägt der Verein.

Jeder Teilnehmer hat einen Kostenbeitrag von 30,-- DM zu tragen.

Den Abschluss des Ausfluges bildet ein gemütlicher Abend bei Schröder in Hille.

Auf dem Sportfest betreut Walter Franke die Fußballer des Vereins, wobei der SV "Zentrum" den Pokal erringt.

Zum Preisskat im November werden erstmals nur Vereinsmitglieder zugelassen.

Die goldene Ehrennadel des WSB erhalten Wilfried Fabry und Heinz Penningroth, das goldene Vereinsabzeichen Wilhelm Mohrhoff.

Ab diesem Jahr werden keine Aufnahmebeiträge mehr erhoben.