Jahreschronik 1970
Logo

Schützenverein

"Zentrum" Stemmer e.V.


Jahreschronik

1970

Bilder

Im Jahr 1970 verzeichnet der Verein 90 Mitglieder.

Erstmals findet das Königsschießen in "Kreugers Busk" statt.

Die Strafgelder im Stechen werden auf 5,-- DM heraufgesetzt.

Am 9. und 10. Mai wird das Schützenfest im Festzelt beim Vereinswirt Schröder gefeiert.

Der Vereinsausflug geht am 27. Juni in den Harz.

Alle Mitglieder über 40 Jahre werden aufgefordert, am Altersschießen sich zu beteiligen.