Jahreschronik 1969
Logo

Schützenverein

"Zentrum" Stemmer e.V.


Jahreschronik

1969

Bilder

Unter der Leitung von Wilhelm Mohrhoff wird die erste Damenmannschaft gegründet.

Ihr gehören an:

Der erste Wettkampf findet in der Simeonskaserne statt.

Am 17. und 18. Mai richtet der Verein das IG-Fest und das Schützenfest aus.

Erstmalig nimmt der Schützenverein "Berenbusch-Nordholz" am Stemmer Schützenfest teil.

Für besonders gute schießsportliche Leistungen der Jungschützen in Bielefeld und Hannover werden diese zum Feldhandball-Endspiel zwischen Grün-Weiß Dankersen und der SG Leutershausen nach Mannheim eingeladen. Wilhelm Schwier stellt dafür einen Bulli zur Verfügung.