Jahreschronik 1957
Logo

Schützenverein

"Zentrum" Stemmer e.V.


Jahreschronik

1957

Bilder

Um den KK-Stand  finanzieren bzw. renovieren zu können, wird beschlossen, einen Geldbetrag von 2,-- DM je Mitglied zu erheben.

Leider erklärt aber Rodenberg Nr. 43, dass er den Schiessstannd dem Verein nicht mehr zur Verfügung stellen kann.

Am 7.und 8. September findet die 50-Jahr-Feier des Schützenvereins statt.

Die noch lebenden Mitbegründer des Vereins aus dem Jahr 1907

werden in einer Feierstunde am Sonntag besonders geehrt.

Eine Ehrung aller Mitglieder aus der Zeit vor dem zweiten Weltkrieg wurde bereits bei einem Festball am Samstag durchgeführt.

Erstmals werden anlässlich des Schützenfestes die besten drei Jungschützen mit Plaketten ausgezeichnet.

Zum Königsball am 9. November gibt es ein Festessen, das allerdings jeder selbst bezahlen muß.